Fertiggarage ja oder nein?!

.....vathausbau eingesetzt, auch im industriellen Bereich, unter anderem im Tiefgaragenbau kommen mittlerweile häufiger Fertigteile zum Einsatz. Auch hier gilt der Zeitfaktor als ausschlaggebendes Kriterium für die Verwaltung der Kostenstelle.Im übertragenen Sinn kann man somit auch von einer Fertiggarage sprechen, natürlich überdimensioniert, aber dennoch sinngemäß.